VfR Bad Bellingen

e.V. seit 1924

Ausflug der ehemaligen VfR-Kicker

17. September 2019 - 10:17 -- Jürgen Escher

Ausflug der VfR-Oldies

Es war wieder soweit und alle ehemaligen Kicker des VfR plangten dem alljährlichen Ausflug entgegen. Organisator Helmut Hößle hatte ein schönes Programm zusammengestellt. Mit dem ehemaligen Bamlacher, Egon Hoch, als Busfahrer ging es am Freitag um 12:30 Uhr los. Ziel war das Elsass. Über Ensisheim, Eguisheim ging die Fahrt zunächst nach Turckheim. Dort war ausgiebig Zeit durch den historischen Weinort zu bummeln. Natürlich durfte auch eine Einkehr nicht fehlen. Im Hinterhof eines Weingutes, saß man gemütlich zusammen, sürfelte Edelzwicker, Gewürztraminer und Muskateller. Manche saßen genüsslich bei Kaffee und Kuchen zusammen, oder genossen ein Bierchen. Weiter ging die Fahrt in die Vogesen über Munster, Metzeral zur Ferme Uff Rain. Unterwegs immer wieder vom Busfahrer über die Sehenswürdigkeiten hingewiesen, landete man dann in der Ferme. Natürlich wurde auch schon unterwegs das eine oder andere Fußballerlied zum Besten gegeben. In der Ferme Uff Rain vertilgte man dann einen reichhaltigen Vesperteller mit Speck, verschiedene Wurst- und Käsesorten. Danach ging’s zum gemütlichen Teil über. Mit den Westermänner (Rolf und „Tilli“) als Vorsänger wurden weitere Fußballerlieder geschmettert. Die Zeit verging wie im Fluge, der Bußfahrer zeigte mit dem Finger auf die Uhr und kündigte die Rückfahrt an. Über die Vogesenkammstraße, Markstein, Lauchtal, Guebwiller ging’s zurück nach Bellige. Viele Oldies hatten natürlich noch keine Lust nach Hause zu gehen und eine Einkehr wurde angesteuert. Den schönen Mittag musste man sacken und schön ausklingen lassen. Herzlichen Dank an den Organisator Helmut Hößle für den Jahreshöhepunkt der VfR-Oldies. 26 ehemalige Kicker wollten sich dies nicht entgehen lassen und freuen sich schon wieder auf den nächsten Stammtisch am 04. Oktober 2019 in der VfR-Sportgaststätte (Pizzeria Lucano).